PGU-14/B API Armor Piercing Incendiary [DU]
30-mm Munition

Die 30mm x 173 GAU-8/A Munition war die wirksamste Munition die während der Operation Dessert Storm verwendet wurde. Sie wurde gegen alle Ziele, einschließlich Panzer, gepanzerte und ungepanzerte Fahrzeuge eingesetzt. Die Gruppe der leichten 30mm Munition wurde entwickelt um den Luft-Boden-Einsatz des AH-64 Apache Hubschraubers zu optimieren. Die Munition kann mit allen 30-mm x 113 Systemen verschossen werden.
Das PGU-14/B API Armor Piercing Incendiary Projektil hat einen leichten Mantel der ein im Kaliber kleineren Eindringkörper mit hoher Dichte aus abgereichertem Uran(DU) enthält.
Zusätzlich zu seiner hohen Druchschlagskraft ist DU ein pyrophores Material (bei relativ niedriger Temperatur in feinster Verteilung an der Luft selbstentzündlich).

In jedem 30-mm-Geschoß befinden sich 4.650 Körner [0.66 Pfund (lbs)] DU, legiert mit 0,75 Gewichtsprozent Titan . Das Projektil ist umgeben von einer 0,8 mm dicken Aluminium-Schale.

Quelle: fas.org

Siehe auch

Seitenende
Seite zurück
©  biancahoegel.de; 
Datum der letzten Änderung : Jena, den : 25.02. 2017