Ernst Schmutzer

deutscher Physiker

geboren: 26. Februar 1930 in Lebant


1958 Habilitation
1960 Professor für theoretische Physik
1969 Mitglied der Leopoldina
1990 korrespondierendes Mitglied der Akedemie der Wissenschaften der DDR
1991 ordentliches Mitglied der Sächsische Akademie der Wissenschaften

Schmutzer gilt als der führende theoretische Physiker der DDR. International beachtete Forschungen zur Relativitätstheorie und Kosmologie.
Arbeiten zu Fragen der Quantenmechanik und Quantenfeldtheorie.

Von 1990 bis 1993 war er Rektor der Friedrich-Schiller Universität zu Jena.




 
Seitenende
Übersicht
Seite zurück
©  biancahoegel.de; 
Datum der letzten Änderung: Jena, den: 06.10. 2016