Die Luftfahrtindustie in Canada


Der erste der sich in Canada ernsthaft mit der Luftfahrt beschäftigte war der Erfinder des Telefons Alexander G. Bell. Er begann 1905 mit der Konstruktion von Gleitflugzeugen. Im Sommer 1907 gründete er gemeinsam mit Glenn Custiss, dem amerikanischen Leutnant Selfdridge sowie weiteren canadischen Ingenieuren die "Areal Experiment Association" mit dem Zweck "...ein Flugzeug zu bauen, das einen Menschen tragen und sich aus eigener Kraft durch die Lufz bewegen kann". Diese Versuchsgesellschaft übersiedelte im selben Jaahr in den US-Bundesstaat New York und bildete den Grundstock der späteren Curtiss-Flugzeugwerke.

Am 23.02.1908 erhob sich die 'Silver Dart' mit dem kanadischen Pilot Douglas McCurdy als erstes Flugzeug Canadas vom Eis der Baddeck Bay ab.

Bombardier Aerospace
Avro Canada
Canadair
DeHavilland of Canada

 
Länder-Übersicht
© biancahoegel.de 
Datum der letzten Änderung: Jena, den: 26.04. 2016