Luftfahrt


 
„Ein Meinungsaustausch ist,
wenn ein Beamter mit seiner Meinung zu seinem Vorgesetzten geht
und mit dessen Meinung zurückkommt.“
Andrei Gromyko

 

Der Traum vom Fliegen hat die Menschen immer schon fasziniert. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass sich seit den Anfängen der motorisierten Luftfahrt hunderte, ja tausende Begeisterte der Verwirklichung dieses Traumes widmeten, die unglaublichsten Maschinen konstruierten und sich damit in die Lüfte erhoben.

Hier ist allerdings sofort eine wichtige Einschränkung vorzunehmen.

Wir versuchen hier die Entwicklung der Luftfahrt darzustellen. Grenzen uns aber auf das Prinzip schwerer als Luft ein.

Unsere Partner
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet.
Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Normbedingungen

Im historischen Kontext erfolgen keine Umrechnungen!

Übernahmen von Wikipedia sind grundsätzlich redaktionell bearbeitet.

Da man im Ersten Weltkrieg die strategische Verwendbarkeit des Flugzeuges erkannte, endete die Pionierzeit sehr abrupt und es wurden Kampfmaschinen in großer Zahl entwickelt und gebaut. Mut und ein Mindestmaß an technischem Verständnis waren jedoch erforderlich, um diese Maschinen zu fliegen und auch zu beherrschen. Mit der Entwicklung der "modernen" Luftfahrt in den Zwanziger- und Dreißigerjahren hatten die "fliegenden Kisten" ausgedient.

Die neuen Motoren wurden leistungsfähiger, aber auch sicherer, und aus aller Welt gab es Berichte über neue Rekorde, Überflüge und Luftraumeroberungen. Die Konstruktion und der Bau neuer Flugzeuge wurde nun zur Aufgabe großer Firmen, die sich zu Industrien entwickelten und über spezielle Einrichtungen und Produktionsmöglichkeiten einer Größenordnung verfüügten, mit der die kleinen handwerklichen Betriebe nicht mehr mithalten konnten.

Heute, rund hundert Jahre nach dem ersten legendären Flug der Brüder Wright, hat der unaufhaltbare Fortschritt noch kein Ende gefunden und auf dem Gebiet der Technologie zu einer Kostenexplosion geführt. Viele Unternehmen der Branche mussten schließen oder wurden von anderen, stärkeren aufgekauft. Industrieländer Asiens mischen heute in der Luftfahrtindustrie erheblich mit und haben in der Elektronik einen hohen Stellenwert.

Das Flugzeug ist zweifellos, sowohl was seine Konstruktion als auch seine Nutzung durch den Menschen betrifft, eine der umwälzendsten Errungenschaften des 20. Jahrhunderts. Durch dieses neue Transportmittel ist der Planet sprichwörtlich kleiner geworden, wir Menschen sind zusammengerückt und fühlen uns zunehmend als Weltbürger. Das Flugzeug hat das Angesicht des Krieges und seinen Rhythmus verändert und sich zu einem entscheidenden Element in den kriegerischen Auseinandersetzungen entwickelt. Gleichzeitig hat es sich als unverzichtbares Hilfsmittel zur Rettung menschlichen Lebens erwiesen, von den täglichen Einsätzen der Rettungsflugzeuge und -helikopter bis zu den Luftbrücken, die zu entlegenen Gebieten eingerichtet werden, wo Menschen durch Katastrophen in Not geraten sind. Auch bei der Erkundung der Natur und der Umwelt, der Geografie, Geologie, Zoologie, Meteorologie und Archäologie, auf den Weltmeeren und auf allen Kontinenten, wird es immer wichtiger.

 

Diese Informationen beruhen auf privaten schriftlichen Sammlungen die in den Jahren ab etwa 1980 entstanden sind.
Im Zuge einer platzsparenden Aufarbeitung entstand eine Daten- und Informationssammlung auf lokaler PC-Technik. Diese Sammlungen ist nun Überarbeitet worden und wird schrittweise im Web dargestellt. Im weiteren Verlauf soll sich mit einigen Aspekten der Entwicklung der Luftfahrt auseinandergesetzt werden. Keiner erhebt dabei den Anspruch auf Vollständigkeit und sofortige Verfügbarkeit aller Informationen.
Zum gegenwärtigen Zeitpunkt wird versucht folgende Schwerpunkte darzustellen:

In Ansätzen sichtbar:

So schön eine tabelarische Darstellung an der Stelle auch ist, die Zusammenhänge sind komplexer.
Aus diesem Grund sind einige Sachen im Umfeld sicher angearbeitet, und zum besseren Verständniss wird sichtbar. Aber eine Konzentration auf nur einen Schwerpunkt scheint ausgeschlossen.

Ein Hinweis zu den verwendeten Namen.

Unsere Vorgehensweise

Herstellernamen und deren Konstellationen sind wandelbar.
Zum Zeitpunkt der Recherche zu einem Flugzeug wird jede Firma als existierend betrachtet.
Soweit Informationen über den historischen Entwicklungsweg einer Firma vorliegen werden diese im jeweiligen Vorspann dargestellt.


Zusatzinformationen

externer Link  Informationsservice des Außwärtigen Amtes der BRD
externer Link  Liste der Luftfahrtunternehmen, gegen die in der EU eine Betriebsuntersagung ergangen ist.
Top

 

CSS ist valide!

Hersteller
Typverzeichnis
Hauptverzeichnis
Lizenz